Geschäftsbedingungen


Geschäftsbedingungen
Ge·schạ̈fts·be·din·gun·gen die; Pl; die (in einem Vertrag festgelegten) Bedingungen, zu denen ein ↑Geschäft1 (1) abgeschlossen wird oder z.B. zu denen ein Betrieb Waren liefert

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Geschäftsbedingungen — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Allgemeine Geschäftsbedingungen (abgekürzt „AGB“, nicht standardsprachlich bzw. falsch oft auch „AGBs“, „AGB s“ oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschäftsbedingungen — die Geschäftsbedingungen (Mittelstufe) Bedingungen für den Abschluss eines Geschäfts Beispiel: In diesem Fall gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen …   Extremes Deutsch

  • Geschäftsbedingungen — ⇡ Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), ⇡ Lieferungsbedingungen, ⇡ Zahlungsbedingungen …   Lexikon der Economics

  • Geschäftsbedingungen — Ge|schạ̈fts|be|din|gun|gen <Pl.> (Wirtsch.): für den Abschluss eines Geschäfts (1 a) bindender, im Voraus festgelegter Inhalt von Verträgen: allgemeine G. (Abk.: AGB) …   Universal-Lexikon

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen (Deutschland) — Allgemeine Geschäftsbedingungen (abgekürzt AGB) sind alle für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierten Vertragsbedingungen, die eine Vertragspartei (der Verwender) der anderen Vertragspartei bei Abschluss eines Vertrages stellt. Dabei ist es… …   Deutsch Wikipedia

  • allgemeine Geschäftsbedingungen — I allgemeine Geschäftsbedingungen,   Abkürzung AGB, Geschäftsbedingungen. II allgemeine Geschäftsbedingungen,   für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierte Vertragsbedingungen, die eine Vertragspartei (Verwender) der anderen Vertragspartei bei …   Universal-Lexikon

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen der Kreditinstitute — Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kreditinstitute sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen, die die Grundlage der Geschäftsverbindung zwischen dem Kreditinstitut und seinen Kunden bilden (sogenannter allgemeiner Bankvertrag). Auch wenn… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesetz zur Regelung des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen — Basisdaten Titel: Gesetz zur Regelung des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Kurztitel: AGB Gesetz Abkürzung: AGBG Art: Bundesgesetz Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Gesetz über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen — Basisdaten Titel: Gesetz zur Regelung des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Kurztitel: AGB Gesetz Abkürzung: AGBG Art: Bundesgesetz Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen — (abgekürzt AGB) sind alle für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierten Vertragsbedingungen, die eine Vertragspartei (der Verwender) der anderen Vertragspartei bei Abschluss eines Vertrages stellt, § 305 BGB. Gesetzliche Regelung in Europa …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.